Holzarten - "Fichte"

Mit einer Fläche von knapp drei Millionen Hektar ist die Fichte die häufigste Baumart (28,2 Prozent der Gesamtwaldfläche). Damit ist sie der bedeutendste Holzlieferant für die Forstwirtschaft. Fichtenholz hat eine gelblich weiße Farbe, die im Licht gelblich braun nachdunkelt. Es zeichnet sich durch eine deutliche Jahrringstruktur aus. Im Verhältnis zu seinem relativ geringen Gewicht besitzt es günstige Festigkeits- und Elastizitätseigenschaften. Daher eignet es sich besonders gut als Bau- und Konstruktionsholz.

Die Fichte ist als Kaminholz nur in geschlossenen Brennkammern gut geeignet.

zurück

 

Kaminholz Jackels
zur Kasse | Warenkorb | Impressum